Zuschlag erhalten!

Unser Konzept für den „Bunten Block“ in Leithe hat überzeugt!

Mit anfangs 10 Parteien planen wir die Schule zu beziehen – zwei im OGS mit direkter Gartenanbindung und acht im historischen Schulgebäude.

So soll es sein: niedrigschwellig, gemeinschaftlich, mit Strahlkraft in den Stadtteil!

Das Gebäude sanieren wir niedrigschwellig und bedarfsorientiert. Wir möchten den Bestand weitestgehend erhalten und machen nur die Maßnahmen, die wirklich für eine Nutzung als Wohnraum erforderlich sind.

Um den von uns erdachten günstigen Mietpreis nachhaltig zu sichern schließen wir uns mit der Stiftung trias zusammen. Diese erwirbt für uns das Grundstück, legt dem Grundstück ein Erbbaurecht mit einer gemeinschaftlichen Wohnnutzung auf und wir zahlen eine Erbpacht.

Nun müssen noch weitere Mitstreiter*innen her…

Zurück